Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland
Schlafsäcke an Obdachlose im Großraum Bremen

Schlafsäcke an Obdachlose im Großraum Bremen

In einer gemeinsamen Aktion haben verschiedene Logen der Alten Freien und Angenommenen Maurer im Distrikt Bremen Schlafsäcke an wohnungslose Menschen vergeben. Durchgeführt wurde die Aktion in Oldenburg, Emden, Bremerhaven, Delmenhorst und Bremen.

„Es ist ein gutes Gefühl zu erfahren, dass wir logenübergreifend einen guten Zusammenhalt leben und gemeinsam in der Lage sind, den Worten  – Kehre niemals der Not und dem Elend den Rücken – auch Taten folgen zu lassen“, so der Distriktmeister Bremen, Hasso Henke.

130 winterfeste Schlafsäcke wurden an örtliche Organisationen wie Johanniter u.a. übergeben, die über ihre Versorgungsbusse die Schlafsäcke an die Wohnungslosen verteilen. Die Hilfsdienste haben die Aktion der Logen als sehr gut und hilfreich bezeichnet.

Über Internet-Redaktion

Die Redaktion der Internetseite wird betreut von Carlos Urban.

Besuchen Sie seine Website

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht