Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland
Thumbtack in calendar concept for busy, appointment and meeting reminder

Das Freimaurermuseum in Bayreuth präsentiert bis zum 30 August 2016 die Künstler Kerstin Kassel (Oberrüsselbach) und Stefan Atzl (Nürnberg) ihre experimentellen Ergebnisse der Auseinandersetzung mit Ideen, Symbolen und berühmten Persönlichkeiten der Freimaurerei (u.a. Haydn, Goethe, Sibelius, aber auch Charlie Chaplin). In Gelsenkirchen bietet die Loge „Glückauf zum Licht“ einen Vortrag mit anschließender Diskussion zum Thema „Der Toleranzgedanke in der Freimaurerei“. In Stralsund veranstaltet die Loge „Sundia zur Wahrheit“ in Zusammenarbeit mit dem Verein „Stark gegen Krebs“ eine Theateraufführung mit dem Titel „Tot, aber glücklich“. Die Rothenburger Loge „Zu den drei Türmen“ präsentiert im Festsaal von Schloss Schillingsfürst das internationale „Duo de Roo“ und den bekannten fränkischen Autor Gerd Scherm. Die Osnabrücker Loge „Zum Goldenen Rade“ lädt zu einer öffentlichen Matinee mit Schostakowitschs Streichquartett Nr. 8. In Eutin gibt es eine freimaurerische Schlossgartenführung durch Mitglieder der Loge „Zum Goldenen Apfel“.

Über Internet-Redaktion

Die Redaktion der Internetseite wird betreut von Carlos Urban.

Besuchen Sie seine Website

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht