Dokumentation “Zu den ehernen Säulen” in Dresden

Print Friendly, PDF & Email
Umfangreiche Dokumentation der Dresdener Loge "Zu den ehernen Säulen"

Dr. Holger Mettke hat eine mit mehr als 660 Seiten umfangreiche und schwergewichtige Dokumentation der Geschichte der Dresdener Loge “Zu den ehernen Säulen” vorgelegt.

Obwoh das Buch ausschließlich für Freimaurer gedacht ist, beginnt es mit einer Einführung in die Geschichte des Bundes, um jedoch recht schnell auf die besondere Situation in Dresden zu kommen. Eine Stadt, die sich offenbar recht früh zu einer Hochburg der Maurerei entwickelte. Der Autor macht als einen der Gründe das vielfältige soziale Engagement der Dresdener Logen verantwortlich, der ihnen offenbar viel Zuspruch brachte.

“Ein bleibendes Denkmal haben sich die Dresdner Freimaurer, namentlich die Schwerterbrüder, jedoch mit der Gründung einer Knabenerziehungs- und Lehranstalt, dem “Waiseninstitut für die notleidende Bevölkerung der Dresdener Friedrichstadt” gesetzt.

Etwa die Hälfte des Buches macht die Geschichte der Loge von der Gründung im Jahre 1863 bis zur Schließung durch die Nationalsozialisten im Jahre 1934 aus.

Die Wiederbegründung der Loge im Jahre 2014 mit ihren Vorläufern war nicht ohne Höhen und Tiefen, die umfänglich beschrieben werden. Die Beschreibungen reichen bis in das Jahr 2015. Ein umfangreicher Anhang mit einer Vielzahl von Mitgliederlisten bis in die 1920-er Jahre, Schriftverkehr und einer Geschichte der “Großen Landesloge von Sachsen” komplettieren den umfangreichen Band.

Trotz der großen Informationsfülle ist das Buch angenehm zu lesen und ist keineswegs eine Zusammenstellung verstaubter Geschichte. Löblich zu erwähnen ist der Verzicht darauf, gerade alte Dokumente im Faksimile abzubilden, die dem Leser ein mühsames Entziffern abverlangen. Stattdessen sind historische Dokumente fast ausschließlich als Transkript veröffentlicht. Etliche Abbildungen runden das Werk ab und lassen die Lektüre durchaus angenehm und kurzweilig werden.

Dr. Holger Mettke, “Freimaurerloge ‘Zu den ehernen Säulen’ i.Or. Dresden – Eine Dokumentation ihrer Geschichte”, 17,6 x 24,5 cm, 665 Seiten, fester Einband, Fadenhaftung mit Kapitälchenband. Leider nur für Brüder Freimaurer und zu einem nicht günstigen Preis von 65 €. Zu beziehen direkt bei der Loge.