Gastbeiträge

Bei den nachfolgenden Beiträgen handelt es sich um Texte von Gastautoren. In der Regel sind es Freimaurer, es können aber auch Nichtfreimaurer sein, die sich mit den Inhalten und Fragen unseres Bundes auseinandersetzen. Bitte beachten Sie, dass die Gastbeiträge nicht zwingend im Ganzen oder in Teilen die Meinung der Großloge oder der Freimaurer in großen Teilen darstellen. Es sind einzelne Stimmen, die die Facetten unseres Bundes auf vielfältige Weise beleuchten und zur Zustimmung oder zum Widerspruch einladen können, weshalb diese Beiträge auch kommentiert werden dürfen.

Der Autor beschäftigt sich in mehreren Zusammenhängen mit "der ersten Stunde" und mahnt wie einer der Logengründer nach der "dunklen

Unsere gesellschaftlichen Werte erodieren zusehends. Vielleicht bemerken wir es, aber wir handeln nicht konsequent. Br. B.F. hat es bemerkt und

Eine etwas ungewöhnliche Zeichnung zum Johannisfest - ist die Loge tatsächlich mit einem kleinen gallischen Dorf vergleichbar? Der Br. P.W.

2