Zehnte Steinbrucharbeit in Bad Oeynhausen

Big stones in open pin quarry

Schon seit Jahrhunderten gibt es Freimaurer, die Freude daran haben, sich an Orten mit einer besonderen Ausstrahlung zu treffen, beispielsweise in Burgen, auf Schlössern, in Grotten, Parkanlagen. Oder, wie die Loge in Bad Oeynhausen, ein Mal im Jahr in einem Steinbruch.

Am Rande der norddeutschen Tiefebene direkt im Herzen des Wiehengebirges wird auch in diesem Jahr wieder eine rituelle Zusammenkunft im Freien stattfinden. Das Wiehengebirge wurde durch die letzte Eiszeit geprägt und immer noch ist die Kraft der Urgewalten deutlich zu sehen und zu spüren. Hier, wo vor kurzer Zeit noch Stein gebrochen wurde, sind deutlich die einzelnen Gesteinsschichten zu sehen. Millionen von Jahren hat es gedauert, diese entstehen zu lassen. „Wir werden bei dieser Arbeit eins mit der Natur und erleben den „Rauen Stein“ auf eine ganz andere, neue Art kennen.“, so der Meister vom Stuhl der einladenden Loge, Wilfried Rahe. „In den vergangenen neun Jahren konnten wir Brüder aus den Niederlanden, der Schweiz, Österreich sowie Serbien und einer Vielzahl deutscher Logen von der Küste bis zum Alpenrand, vom Osnabrücker Land bis nach Potsdam zur Arbeit begrüßen.“

Die Brüder in den Kolonnen tragen rustikale, aber dennoch festliche Kleidung mit Schurz, weißen Handschuhen und Bijou. Die hammerführenden Meister tragen schwere Steinmetzschurze und sitzen vor tonnenschweren rauen Steinen, die als Tische dienen. Nach getaner Arbeit steht eine rustikale westfälische Vesper bereit, die den Brüdern Zeit und Raum gibt, sich nicht nur über die gerade beendete Arbeit auszutauschen, bevor sie sich leiblich und geistig gestärkt auf den Heimweg machen.

Wer Interesse an der Teilnahme dieser Arbeit am 3. September 2016 ab 11 Uhr hat, möge sich wegen der Details mit der Loge unter der Adresse Steinbruch@freimaurer-badoeynhausen.de in Verbindung setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Filter by
Post Page
Distrikt Bayern Meldungen Archiv Distrikt Rheinland-Pfalz / Saarland Gastkommentar Distrikt Hessen / Thüringen Randmeldungen Distrikt Hamburg
Sort by