Zugeordneter Großmeister Br. Helmut Schlund verstorben

Wir erfüllen die traurige Pflicht, anzuzeigen, dass der Zugeordnete Großmeister der Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer

Br. Helmut Schlund

uns am 17. April 2014 in den Ewigen Osten vorausgegangen ist.

Am 11. November 1943 geboren, ist Br. Helmut Schlund am 19. Oktober 1984 in der Loge „Roland zu den Alten Pflichten“ zum Freimaurer aufgenommen worden. Er war Meister vom Stuhl dieser Loge von 1997 bis 1999, Distriktsmeister Bremen von 2001 bis 2005 und Zugeordneter Großmeister von 2006 bis 2014.

Helmut Schlund hat neben der beruflichen Arbeit sein nie nachlassendes Engagement der Bruderschaft gewidmet. Zahlreiche Doppel- und Ehrenmitgliedschaften erinnern an seine Verdienste um den Aufbau neuer Logen und um Wiedergründungen in den neuen Distrikten.

Alle, die das Glück hatten mit Helmut Schlund zusammenzuarbeiten, werden seine Leidenschaft für die Sache, sein manchmal kantiges, aber stets warmherziges Wesen vermissen, sowie seine unermüdliche Bereitschaft, jedem Bruder mit Rat und Tat zu helfen.

Helmut Schlund führte seinen langen Kampf gegen die Krankheit mit Unterstützung seiner Ehefrau und voller Zuversicht in der Hoffnung, unserer Bruderschaft weiter dienen zu können.

Gemeinsam mit seinen Angehörigen werden wir ihn aus der Kette der Hände entlassen. Die Kette der Herzen wird jedoch bleiben.

Axel Pohlmann,
Großmeister der Großloge A.F.u.A.M. von Deutschland
Im Namen des Vorstandes, des Großlogenrates und der
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kanzlei

Das könnte Sie auch interessieren

Filter by
Post Page
Distrikt Nordrhein-Westfalen Meldungen Großloge Archiv Distrikt Hessen / Thüringen Distrikt Rheinland-Pfalz / Saarland Distrikt Bayern Distrikt Sachsen Topmeldungen Distrikt Berlin / Brandenburg Bücher und Medien
Sort by